Über uns

Jahrzehnte slowakischer Tradition

Hinter der Marke Arteston steht das Unternehmen der Familie Krošlák mit einer über 25 Jahre zählenden Tradition in der Herstellung von Wohnlandschaften für Kunden aus ganz Europa. Wir bieten unsere Erfahrung, handwerkliche Kunst und durchdachtes Design heute in einer eigenen Wohnlandschaftskollektion an, die sich durch Anpassungsfähigkeit, langlebige natürliche Materialien und eine Kombination aus attraktivem Design und hochwertigen Herstellungsverfahren auszeichnet.

Familienunternehmen, internationale Spitzenqualität

Die Firma aus Nitrianska Blatnica wurde 1991 von František Krošlák gegründet. Seither entwickelte sie sich dank der gewissenhaften Einstellung zur Arbeit, den hohen Ansprüchen unserer Abnehmer und den fairen Bedingungen für unserer Mitarbeiter zu einem gut laufenden und erfahrenen Unternehmen. Heute sind wir ein erstklassiger Möbelbetrieb mit 230 Mitarbeitern und den besten Voraussetzungen für die Herstellung moderner und zuverlässiger Wohnlandschaften auf internationalem Niveau.

Unser Familienunternehmen setzt die vielen Jahre an Erfahrungen aus der eigenen Metallproduktion, Polstermöbelherstellung, Muster- und Prototypenentwicklung in einer eigenen Produktreihe um. Arteston Wohnlandschaften vermitteln unseren Kunden Spitzenqualität erstklassiger Werkstoffe, eine sorgfältige Auswahl von Bezugstoffen und außerordentliche Zuverlässigkeit, die auf langjähriger Erfahrung in der Produktion und einer vollkommenen Kenntnis des anspruchsvollen internationalen Markts begründet ist.

„Krošlák ist eine mit unserer Tradition verbundene Familienmarke. Es ist ein Firmenwert, etwas, was wir in einem Vierteljahrhundert aufgebaut haben, worauf wir sehr stolz sind. Mein Sohn Samuel hat heute beschlossen mit dem Unternehmen einen weiteren Schritt zu gehen und dieser manifestiert sich in der Marke Arteston. Sie soll zu etwas werden, was auch dem lokalen Kunden eine Kombination aus internationaler Qualität und Design mit der slowakischen Liebe zum traditionellen Handwerk bietet.”

František Krošlák
Gründer

„Krošlák ist eine mit unserer Tradition verbundene Familienmarke. Es ist ein Firmenwert, etwas, was wir in einem Vierteljahrhundert aufgebaut haben, worauf wir sehr stolz sind. Mein Sohn Samuel hat heute beschlossen mit dem Unternehmen einen weiteren Schritt zu gehen und dieser manifestiert sich in der Marke Arteston. Sie soll zu etwas werden, was auch dem lokalen Kunden eine Kombination aus internationaler Qualität und Design mit der slowakischen Liebe zum traditionellen Handwerk bietet.”

František Krošlák
Gründer

Eigene Entwicklung

Der gesamte Herstellungsprozess von Arteston Wohnlandschaften findet an einem Standort statt. Vom Entwurf über die Produktion des Metallgestells und der Komponenten bis zur Polsterung, dass alles findet spielt sich auf dem Gelände des Familienunternehmens ab. Der Weg einer Wohnlandschaft beginnt hierbei bei dem Designer, dessen Entwurf in die Musterwerkstatt kommt. Hier entstehen Prototypen, die verschiedenen Tests, Optimierungen und Behebungen kleiner Fehler unterzogen werden. Gleichzeitig werden die Konstruktionslösungen des Gestells und der Funktionselemente, Bezugsschnitte geplant und Normen kalkuliert. Erst wenn alles berechnet und vorbereitet ist, kommt das Modell in die Serienproduktion.

Design an erster Stelle

Hinter dem Design der Arteston Wohnlandschaften steht der talentierte Produktdesigner Michal Riabič. Dank der Erfahrung aus mehreren Bereichen sind seine Lösungen nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch originell. Michal ist ein erfahrener Profi, der nach einem Industrie- und Grafikdesign-Studium an der Hochschule für bildende Künste in Bratislava als Grafik- und Produktdesigner gearbeitet hat. Während seiner Karriere erhielt er mehrere Auszeichnungen einschließlich des tschechischen Furniture of the Year oder der Nominierung für den RED DOT Design Award.

Derzeit widmet er sich vor allem dem Produktdesign, wobei er sich in seinem Schaffen vor allem auf zeitlose Trends konzentriert. *Die Inspiration finde ich vor allem in natürlichen Materialien und der traditionellen handwirklichen Kunst. Ich bemühe mich jeder Arteston Wohnlandschaft einen eigenen Charakter zu verleihen, sie zu einem Unikat zu machen. In der Regel geht es nicht nur um das Erscheinungsbild, sondern auch die Funktionalität, die für die gegebene Produktreihe spezifisch ist,* beschreibt Michal seinen Designeransatz.

 

„Bei der Gestaltung unserer Wohnlandschaften können wir in hohem Maß auf eine solide technische Basis und das in vielen Jahren der Produktion für anspruchsvolle westeuropäische Kunden erworbene Know-how zurückgreifen. Diese Voraussetzungen ermöglichen uns den Komfort und das Design unserer Wohnlandschaften ideal abzustimmen.”

Michal Riabič
Chefdesigner

„Bei der Gestaltung unserer Wohnlandschaften können wir in hohem Maß auf eine solide technische Basis und das in vielen Jahren der Produktion für anspruchsvolle westeuropäische Kunden erworbene Know-how zurückgreifen. Diese Voraussetzungen ermöglichen uns den Komfort und das Design unserer Wohnlandschaften ideal abzustimmen.”

 

Michal Riabič
Chefdesigner

Ehrliches Handwerk

Dank unserer eigenen Muster-, Metall- und Polstermöbelwerkstätten haben wir den Herstellungsprozess voll in unserer Hand. Wir können somit nicht nur die Qualität der Produktion von Halbwaren bis zur fertigen Wohnlandschaft überwachen, sondern auch Prototypen entwickeln, bestehende Modelle testen und durchgehend neue Funktionsverbesserungen und ein frisches Erscheinungsbild unserer Produkte gewährleisten.

 

„Wir haben alle Voraussetzungen um effizientes und praktisches Design in die Wohnräume anspruchsvoller Kunden in ganz Europa zu bringen. Die Kombination des in langen Jahren angesammelten Know-how, mit unserer fairen Einstellung gegenüber Mitarbeitern und Lieferanten und der Zusammenarbeit mit einem erstklassigen Designer verleihen Arteston eine hervorragende Startposition.”

 

Samuel Krošlák
Direktor

“Máme všetky predpoklady na to, aby sme priniesli efektívny a praktický dizajn do obývačiek náročných zákazníkov v celej Európe. Kombinácia dlhé roky kumulovaného know-how, férového prístupu k zamestnancom či dodávateľom a spolupráce s prvotriednym dizajnérom dávajú Artestonu vynikajúcu štartovnú pozíciu.”

Samuel Krošlák
riaditeľ